Digitaler Informationsabend 2020

Häufig gestellte Fragen…

Wie viele Schüler gehen momentan zur Bonifatiusschule? Aktuell besuchen 325 Kinder die Schule am Vormittag.

Wie viele Klassen gibt es? Es gibt drei Klassen pro Jahrgang, also zwölf Klassen insgesamt.

Wie groß ist die jeweilige Klassenstärke? Diese liegt zwischen 23 und 29 Kindern.

Wie viele Lehrer/innen unterrichten an der Bonifatiusschule? Wir haben aktuell 23 Lehrer. 20 Lehrerinnen und 3 Lehrer. Zudem haben wir eine Schulsozialarbeiterin und eine Sozialpädagogische Fachkraft.

Wird der Unterricht im vollen Umfang erteilt? Ja, wir weisen einen maximalen Stundenplan aus.

Was heißt Bekenntnisschule für die Bonifatiusschule? Wir leben an der Bonifatiusschule im Sinne unseres katholischen Bekenntnisses. Das heißt, dass die Kinder am katholischen Religionsunterricht teilnehmen und die Feste im christlichen Jahreskreis aktiv feiern. Vor den großen Festen und den langen Ferien besucht die ganze Schule die Bonifatiuskirche, um dort zu beten, zu singen und kleine Darbietungen zu zeigen. Zudem haben wir einen eigenen St. Martinsumzug und begrüßen einander in der Vorweihnachtszeit zum Adventssingen am Montagmorgen im Foyer. Auch Eltern sind immer herzlich zu diesen Feiern eingeladen. Im 3. und 4. Schuljahr besuchen die Klassen den Schulgottesdienst am Donnerstagmorgen in der ersten Stunde in St. Bonifatius. Die Kinder gestalten den kleinen Gottesdienst regelmäßig mit. In der Klasse beten wir am Morgen.

Werden auch anders Gläubige an der Bonifatiusschule angenommen und nehmen diese am Religionsunterricht teil? Natürlich. Bisher schätzen Eltern es sehr, dass ihre Kinder am Religionsunterricht teilnehmen und christliche Feste mitfeiern. Diese Werte sind ein Teil unserer Kultur, in der wir gemeinschaftlich leben. Es ist für die Kinder sehr wichtig, verschiedene Glaubensrichtungen kennenzulernen, sich ihnen gegenüber mit Respekt und Interesse zu öffnen, aber auch kritische Fragen zu stellen. Nur so gelangen sie zu einem eigenen Glaubensbild. Im 4. Schuljahr lernen die Kinder auch andere Religionen kennen und finden viele Gemeinsamkeiten. Das ist immer sehr schön.

Bei einem Überhang an Anmeldungen werden zuerst alle katholischen Kinder aufgenommen.

Gehen auch Kinder mit Migrationshintergrund zur Bonifatiusschule? Ja, auch diese Kinder sind bei uns immer willkommen.

Wie viele Kinder bekommen in der Regel eine gymnasiale Empfehlung? Viele….Wir kooperieren sehr eng mit den umliegenden weiterführenden Schulen und haben in Arbeitskreisen “Übergangsprofile” in den Fächern erarbeitet, damit der Übergang für Lehrer und Kinder fließend gelingt.

Welche Sportarten werden an der Bonifatiusschule unterrichtet? Schwimmen, Eislaufen, Skaten, Inline-Hockey (Jungs), Basketball (Mädchen), Fußball und viele sportliche Angebote am Nachmittag in der OGS oder im Ferienprogramm. Da der Stadtsportbund unser OGS Träger ist, ergeben sich hier viele sportliche Synergien mit den Sportvereinen. Lesen Sie mehr auf dieser Seite unter OGS und Schulprofil.

Wie sind die Unterrichtszeiten? Wir beginnen um 8 Uhr mit dem offenen Anfang. Der Unterricht startet um 8.10 Uhr. Die vierte Stunde endet um 11.45 Uhr, die letzte Stunde um 13.30 Uhr.

Gibt es auch Förderunterricht? Die Boni sieht ihren Bildungsauftrag in der Erziehung und Bildung aller Kinder. Im Laufe des Schuljahres findet eine regelmäßige Diagnostik der Lernstände statt. Sollten Kinder hier auffällig sein, egal in welche Richtung, dann können sie in kleinen Gruppen oder Förderbändern gefördert oder gefordert werden. Kinder mit einer LRS (Lese-Rechtschreibschwäche) und Dyskalkulie werden von einer eigenen Therapeutin unterstützt. Die Boni ist zudem Standortschule für Rechenschwäche, weshalb Kinder mit mathematischen Problemen besondere zusätzliche Förderung zum Unterricht und Elternberatung erfahren.
Kinder mit besonderen Begabungen unterstützen wir ebenso gerne und stellen Kontakte zum Haus der Talente her.

Wie viele Wochenstunden Sportunterricht finden statt? Es finden die vorgeschriebenen drei Wochenstunden Sport/ Klasse statt. Wer möchte kann ab 7.30 Uhr Frühsport machen. Dieses Angebot ist vom Personalschlüssel abhängig. Weitere Sportangebote gibt es am Nachmittag im Rahmen der OGS.

Nimmt die Schule an Sport-Wettkämpfen teil? Auf jeden Fall! In den letzten Jahren gehörten wir immer zu den TOP 3 in den Disziplinen Schwimmen, Fußball und Eislaufen in Düsseldorf. Wir legen viel Wert auf Sport und Bewegung! Einmal jährlich richten wir die Bundesjugendspiele und den Mädchen-Fußball-Cup aus. Alle Klassen durchlaufen den Sport-Check der Stadt und haben die Möglichkeit in der Talentiade das eigene Sportabzeichen zu erwerben.

Kann mein Kind sich und eigene Ideen einbringen? Na klar! Im Unterricht können Kinder eigene Ideen und Erfahrungen einbringen, sowie sich in Diensten und dem Klassenrat engagieren. Der Schülerrat trägt die Anliegen der Klassen an die Schulleitung\ Lehrerkonferenz weiter und diskutiert eine mögliche Umsetzung. In der OGS können Essenswünsche und Ideen zur Gestaltung der Räume abgegeben werden. Zudem haben wir Kinder, die als buddys Spiele In den Pausen verleihen und Streitschlichter, die nach erfolgreicher Ausbildung in den Pausen aktiv sind.

Welche musischen Angebote bietet die Bonifatiusschule? Wir singen viel und gerne und nicht nur in der SingPause, die zweimal wöchentlich 20 Minuten stattfindet. Zudem können die Kinder das Instrumentenspiel erlernen, wie Blockflöte, Gitarre, Klavier und Trommel. Unsere Musical-AG mit Künstlern und Musikern erarbeitet jährlich ein Stück mit Bühnenbild und Theater, was wir vor den Sommerferien stolz präsentieren.

Gibt es außergewöhnliche Bildungsangebote während der Schulzeit? Wir legen Wert auf Abwechslung. Daher versuchen wir immer wieder das Henkel-Forscherlabor zu buchen, was uns für einige Kinder auch gelingt. In der Talentiade, einer Wahl-Pflicht-AG ergänzend zum Unterricht der Klassen 3 und 4 wählen die Kinder ein Angebot nach eigener Neigung und eigenem Interesse.

Verfolgen Sie soziale und gesundheitsförderliche Projekte? Ja, alle Klassen nehmen am Programm “Klasse2000” zur Gewalt- und Suchtprävention teil. Für ein faires Klassenklima sorgt das “impulz Theater” und für das Selbstbewusstsein und die Selbstbehauptung Projekte wie “Mein Körper gehört mir” und “Wir stärken dich” Kurse.

Welche Traditionen gibt es an der Bonifatiusschule? Die Boni verfolgt jährlich wiederkehrende Projekte. Dazu gehören Besuche im Schauspielhaus und der Oper Düsseldorf, Besuche der boot-Messe, des Landtages und des Schulgartens. Wir nehmen erfolgreich am Walk-to-school-day teil, veranstalten einen eigen St. Martinsumzug  mit Laternenausstellung, singen im Advent mit allen Kindern unter dem Adventskranz im Foyer und veranstalten ein Eislauffest mit Eltern. Die Boni hat mit vielen engagierten Eltern ein eigenes Karnevals Comitee, das CCBoni. Jedes Jahr ziehen wir mit eigenen Kostümen und Wagen über die Kö. Einmal im Jahr feiern wir fröhlich ein Sommerfest und nehmen den Viertklässlern die Radfahrprüfung ab. Für unsere Freunde im Sudan/ Afrika richten wir jährlich einen Sponsorenlauf aus. Zum traditionellen Vorlesetag NRW konnten wir zuletzt unseren Innenminister Reul begrüßen.

Welche Betreuungsformen bietet die Bonifatiusschule an? Die OGS mit 10 Gruppen, die Platz für 250 Kinder bietet, ist unsere größte Nachmittagsbetreuung. Träger ist der Stadtsportbund Düsseldorf. Der Förderverein bietet eine kleine, flexible Lösung von 12-14 Uhr an, das Spatzennest. Hier werden bis zu 35 Kinder nach dem Unterricht betreut, bis sie abgeholt werden. Die Radschläger kids betreuen naturliebende Kinder im Zentralschulgarten. Hier können die Kinder ebenso essen, Hausaufgaben erledigen und spielen, wie in der Schule.

Wie sicher ist es, dass Kinder einen Platz in der OGS bekommen? Dazu kann ich keine verbindliche Aussage machen. Bisher konnten wir aber allen Eltern, die beide ihre Berufstätigkeit nachweisen, einen Platz geben.

Wann sind die Abholzeiten der OGS? Die Kinder können frühestens um 15 Uhr, aber spätestens um 17 Uhr abgeholt werden.

Welche Angebote bietet die OGS an? Neben zahlreichen externen Bildungsanbietern am Nachmittag bieten auch unsere Erzieher und Erzieherinnen Angebote an. Bitte lesen Sie im Bereich OGS weiter.

Gibt es auch “halal Essen” in der OGS? Nein.

Werden die Kinder auch in den Ferien betreut? An 30 Tagen im Jahr bleibt die OGS geschlossen. Ansonsten finden sehr beliebte Ferienprogramme von Montag bis Freitag in der Zeit von 8-16 Uhr statt. Informationen finden Sie im Bereich OGS. Das Ferienprogramm wird von den Erziehern und Erzieherinnen liebevoll gestaltet und mit erlebnisreichen Ausflügen gefüllt. Das Spatzennest hat keine Ferienbetreuung.

Wie funktionierte die Bonifatiusschule während des Corona Lockdowns? Gut:-) Meine Kollegen und Kolleginnen haben sich schnell abgesprochen und im letzten Lockdown die Kinder erreicht. Neben digitalen Angeboten wie Padlets kamen auch Wochenpläne, Ausgabefenster und Emails zum Einsatz. Die Erfahrungen haben wir gesammelt und uns in den Sommerferien fleißig in die Lernplattform “its Learning” eingearbeitet. Mittlerweile sind alle Klassen digital auf its vertreten. Die Kinder erhalten wöchentliche Aufgaben von ihren Lehren und Lehrerinnen über its, ebenso Elternbriefe und Pläne. Im Falle eines Lockdowns oder Teilschließung können Eltern, wie Kinder sodann über die Plattform kommunizieren, Aufgaben tauschen und Videokonferenzen durchführen.

Hat die Bonifatiusschule ein umsetzbares und funktionierendes Hygienekonzept? Ja, das haben wir. Es befindet sich im Downloadbereich dieser Seite.

Wie ist die Medienausstattung der Bonifatiusschule? Ganz gut, aber sie könnte noch besser sein…. Wir verfügen aktuell über 107 IPads, die wir bedürftigen Familien auch ausleihen können. Zudem haben wir dank unseres aktiven Fördervereins vier feste Beamer in vier Klassenräumen (ein Raum pro Jahrgang) installiert, sowie einen festen Beamer in der Aula und eine tragbare Version. Ziel ist es, dass alle Klassen mit Beamern ausgestattet werden. Ferner verfügt die Boni über die Schullizenzen der Programme ANTON und ANTOLIN.