BONIFATIUSSCHULE

Katholische Grundschule
Im Dahlacker

Verhaltensregeln & Hygienemaßnahmen

  • Ankommen am Morgen: zwischen 7.50 und spätestens 8.10 Uhr. Ansammlungen bitte vermeiden!
  • Eingang: Haupteingang mit Mundschutz auf Abstand.
  • Die Notgruppenkinder stellen sich im Bereich der Haltestelle auf und werden dort um 8.00 Uhr abgeholt.
  • Vor dem Gebäude wird bereits ein eigener Mundschutz getragen, sowohl von Kindern, als auch von Eltern.
  • Wir achten auf eine umsichtige Hygiene beim Husten und Niesen.
  • Kinder mit Schnupfen und Husten bleiben möglichst 24 Stunden zuhause, um sicherzugehen, dass kein Fieber eintritt.
  • Alle Räume werden regelmäßig alle 20 Minuten gelüftet und täglich gereinigt. Die Luftfilter laufen ist fast allen Klassen.
  • Wir waschen regelmäßig die Hände und desinfizieren bei Bedarf.
  • Im gesamten Gebäude, auf dem Schulgelände und im Unterricht besteht die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes.
  • Wir haben feste, nachvollziehbare Kontaktgruppen am Vor- und Nachmittag.
  • Der Sportunterricht findet möglichst im Freien statt. Körperkontakt sollte vermieden werden. An Sporttagen bitte sportliche Kleidung tragen!
  • Musikunterricht findet theoretisch statt. Die SingPause erfolgt online, das Konzert wurde abgesagt.
  • Unsere Bildungsangebote der OGS finden zunächst noch nicht statt.
  • Das Spatzennest für die Klassen 1-3 findet in den Räumen der OT statt. Infos vom Förderverein.

Wechselunterricht und PCR-Pool-Tests

Ab Montag, dem 10.5.  benutzen wir an der Boni am Morgen neue PCR-Pool Tests, sogenannte “Lolli-Tests”, um Covid-19 Infektionen frühzeitig erkennen zu können. Genaue Informationen finden Sie auf der Seite des Ministeriums https://www.schulministerium.nrw/lolli-tests oder im Bereich Download. 

Der Besuch der Schule wird an die Voraussetzung geknüpft, an wöchentlich zwei Corona-PCR-Tests teilgenommen zu haben oder ein negatives Testergebnis (Bürgertest)  vorweisen zu können.

Schülerinnen und Schüler, die eine Coronaerkrankung durchlaufen haben müssen sich laut Coronaschutzverordnung vom 3.5.21 §4(5) nicht testen.

Schülerinnen und Schüler, die der Testpflicht nicht nachkommen, können nicht am Präsenzunterricht oder dem Betreuungsangebot teilnehmen.

Wir bieten auf Antrag der Eltern ein Betreuungsangebot für diejenigen Schülerinnen und Schüler an, die zuhause nicht angemessen betreut werden können. Die Anmeldung befindet sich im Bereich Download.

Weitere Informationen erhalten Sie per Elterninformation.

Alle offiziellen Verordnungen und Antworten zu Corona finden Sie hier:

https://www.land.nrw/corona

Fragen, Anmeldungen und Entschuldigungen senden Sie bitte immer an kg.imdahlacker@schule.duesseldorf.de.

Aktuelles

05.2021

Wenn mein Kind zuhause erkrankt...

05.2021

Gesundheitsgefahr von COVID-19 Antigen Selbsttests

Hier finden Sie Antworten der Unfallkasse Rheinland auf mögliche Fragen zu Gesundheitsrisiken der aktuellen Selbsttests: https://www.unfallkasse-nrw.de/service/nachrichten/anwendung-von-sars-cov-2-schnelltests-zur-selbstanwendung-durch-schuelerinnen-und-schueler-1665.html
03.2020

VERKEHRSHELFER gesucht!

Wir sind die Kinder der Bonifatiusschule und laufen jeden Morgen zu unserer Schule. Da unser Schulweg einige Gefahrenstellen birgt, brauchen wir am Südring, Im Dahlacker und der Fleher Straße Verkehrshelfer, die uns sicher über die Straße begleiten. Leider haben einige Helfer ihren Dienst beendet und wir benötigen dringend weitere Unterstützung! Bitte melden Sie sich bei […]
03.2020

Was sind die Schulengel?

Auf unserer Seite hüpft der Banner “Schulengel” umher. Mit einem Klick auf den Banner öffnet sich das Web-Fenster Schulengel. Hier suchen Sie nach der KGS Bonifatiusschule und anschließend Ihren Shop. Es sind zahlreiche Shops vertreten. Nun können Sie nach Herzenslust shoppen und die Boni erhält anteilig und völlig anonym einen Spendenanteil zum Einkaufswert. Die aktuelle […]
02.2020

Impfpflicht Masern

Vom 1. März an gilt die Masern-Impfpflicht in allen deutschen Schulen.  Sie als Eltern sind verpflichtet, uns einen ärztlichen Impfnachweis bis Mitte 2021 vorzulegen. Kinder die bereits Masern hatten müssen sich den Schutz beim Arzt nachweiesen lassen. Gleiches gilt bei Unverträglichkeit des Impfstoffes. Auch hier benötigt die Schule eine ärztliche Bescheinigung. Impfverweigerern drohen Konsequenzen. Sie […]
mehr...